21.07.2022

 

Ortsfeuerwehr Rottorf rückt 3x aus

 

Am Montag brachte es die Rottorfer Wehr auf einen lupenreinen Hattrick, auch wenn abei zwei Fehlalarmierungen waren.

 

Um 10.39 Uhr wurde eine unklare Rauchentwicklung am Dorm gemeldet, die sich jedoch schnell als Fehlalarmierung herausstellte. Auch um 17.40 Uhr eine erneute Fehlalarmierung, bei Schickelsheim wurde landwirtschaftliche Aktivitäten als Rauch gemeldet.

 

Um 20.10 Uhr dann wurde es jedoch ernst: Die BMA vom Altenwohnheim am Zentro Kö hatte ausgelöst. TSF-W und MTW rückten in voller Besatzung aus und waren aufgrund der kurzen Distanz innerhalb weniger Minuten vor Ort.

Gleich vier ausgelöste Rauchmelder ließen schnell den Verdacht aufkommen, dass tatsächlich ein Eingreifen erforderlich wird. Unsere Wehr stellte einen Angriffstrupp unter PA der dann auch schnell eine verqualmte Wohnung vorfand. Eine Kunststoffschüssel wurde auf einem heißen Herd abgestellt! Die Bewohner des Altenheims wurden versorgt und die verrauchte Wohnung belüftet. Der Einsatz war nach ca. 45 Minuten beendet.

Einsatzfahrt 18.07.2022
20220718_201516.mp4
MP3-Audiodatei [77.8 MB]

22.02.2022

 

Führung der Rottorfer Ortswehr wiedergewählt

 

Die Mitgliederversammlung (keine Jahreshauptversammlung, 2G plus) am 19.02.2022 stand ganz im Zeichen der Wahl des Ortsbrandmeisters.

Holger Rauhut hatte das Amt nun 24 Jahre inne und ließ die Versammlung entscheiden, wer zukünftig die Geschicke der Rottorfer Ortswehr leiten sollte. Auch Simone Ulrich, seine Stellvertreterin stellte ihr Amt zur Disposition.

 

Beide dankten den Kameradinnen und Kameraden für die bisher gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und blickten auf intensive und ereignisreiche Jahre zurück. So fielen u.a. der Bau des Gerätehauses sowie die Anschaffung von 3 Fahrzeugen in die Dienstzeit der beiden.

 

Der 1.stv. Stadtbrandmeister der Stadt Königslutter, Matthias van der Wall, übernahm die Wahlleitung und bat die Versammlung um Vorschläge. Man war sich schnell einig das sowohl Holger Rauhut als auch Simone Ulrich sich zur Wiederwahl stellen sollten. Es erfolgte kein Gegenvorschlag.

 

In einer von einem besonderen Kameraden geforderten geheimem Wahl fiel diese dann einstimmig aus: Wiederwahl von beiden Wehr-Leitern mit keiner Gegenstimme! Nachdem dieser wichtige Punkt der Versammlung erledigt war übernahm Holger Rauhut wieder die Versammlung und bedankte sich ebenso wie Simone Ulrich für das entgegengebrachte Vertrauen!

 

Im Anschluss kam es noch zu Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen, die im einzelnen wie folgt lauten:

 

Ernennungen

Vanessa Loock zur Feuerwehrfrau sowie Johannes Schultz zum Feuerwehrmann

 

Beförderungen

Christoph Rauhut und Hannes Rauhut werden zu Oberfeuerwehrmännern befördert

David Fütterer wird zum 1. Hauptfeuerwehrmann befördert

 

Ehrungen

Niedersächsische Ehrenabzeichen für langjährige Feuerwehrmitgliedschaft

Linda Diekmann 25 Jahre

Marco Dammann 25 Jahre

Holger Rauhut 40 Jahre

 

Die Mitgliederversammlung wurde um 18.40 Uhr mit einem 3fachen "Gut Wehr" beendet.

10.02.2022

 

Jahreshauptversammlung findet statt

 

Am Samstag, den 19.02.2022 findet die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Rottorf statt. Wichtigster TOP sind die Wahlen des Ortsbrandmeisters und des stellv. Ortsbrandmeisters.  Dazu wird es Ehrungen und Beförderungen geben. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden Coronasituation wird es eine sehr stark eingeschränkte Jahreshauptversammlung sein.

Einladung Jahreshauptversammlung 2022
Einladung 2022.pdf
PDF-Dokument [211.2 KB]

01.01.2018

 

Interesse an einer Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Rottorf?

 

Aktiv oder Passiv?

 

Dann gleich hier die Eintrittserklärung downloaden, ausfüllen und bei Ortsbrandmeister Holger Rauhut abgeben!